Wenn viele kleine Menschen an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, können sie das Angesicht der Erde verändern (afrikanisches Sprichwort)

Kategorien: Galerie

Wie heißt es bei uns im Pinzau? „Durch’s Reden kommen die Leut z’amm“, ob auf der Straße, am Gartenzaun oder im Kaffeehaus und eben auch beim ersten Frauenhoagascht im Weltladen Saalfelden. „Jede kann die Welt FAIRändern“, darüber waren sich die „Expertinnen“ nach einer spannenden und interessanten Stunde mit Wissensinput, Austausch und Gespräch im Weltladen einig. Es sind die kleinen Schritte, die wir setzen können, welche Kreise ziehen und das Bewusstsein […]

Kategorien: Galerie, Veranstaltungen

Unsere neuen Verkäuferinnen Johanna Wimmer und Stefanie Langegger stellen sich mit Foto und einer kurzen Stellungnahme zum fairen Handel vor:

Kategorien: Fotos

107. Weltladenkonferenz mit Vollversammlung vom 20.02. bis zum 22.02.2015 im Hotel Heffterhof Salzburg, Maria-Cebotari-Straße 1 bis 7, 5020 Salzburg http://www.heffterhof.at/ Am Freitagabend starten wir mit einem spannenden Vortrag von Mag. Sepp Tschernutter. Der Samstag steht im Zeichen des zweiten Jahres unserer Kampagne „MENSCH.MACHT.HANDEL.FAIR.“

Im Reichtum der Kulturen liegt ein Geschenk Traditionelles und innovatives Kunsthandwerk, sorgfältig hergestellt, spiegelt die kulturelle Vielfalt der Welt wieder. Bringen sie diesen großen Reichtum fremder Kulturen zu den Beschenkten.

Kategorien: Fotos, Galerie, Produkte

Mit der EZA Fairer Handel GmbH aus Köstendorf holte sich ein Pionierunternehmen für Fairen Handel den zweiten Platz in der Kategorie „Verantwortungsvolles Unternehmertum“ beim Salzburger Wirtschaftspreis 2014. Das Unternehmen hat in den vergangenen 40 Jahren viel für benachteiligte Menschen in Lateinamerika, Afrika und Asien erreicht.

Kategorien: Veranstaltungen, Videos

Freitag 13.9.2013, 19:30 Uhr – Aula der Neuen Mittelschule (früher Hauptschule Markt) in Saalfelden Im Internationalen Jahr des Quinua – ausgerufen von den Vereinten Nationen – ist Gladys Caral Lopez von der bolivianischen Kooperative Anapqui am 13. September 2013 zu Gast in der HBLA und im Weltladen Saalfelden. Sie berichtet über ihre Arbeit als Bäuerin und Genossenschaftsmitglied und die Bedeutung des „Wunderkorns“ Quinua.

Der Film „Der faire Handel auf dem Prüfstand“ ist am Dienstag, dem 06.08., 21.45 in ARTE. (Der faire Handel auf dem Prüfstand 21.45 bis 23.10) Wie fair ist fairer Handel? Wie eine gute Idee geschickt ausgenutzt wird Von Monika Herrmann-Schiel (KNA) – Straßburg (KNA) Video: Der faire Handel auf dem Prüfstand bei ARTE Viele unserer Genussmittel sind Importwaren aus Entwicklungsländern. Kaffee, Tee oder Bananen wachsen und gedeihen nur in fernen […]

Kategorien: Fair Trade, Videos

Wir laden alle herzlich ein, mit uns den Weltladentag unter dem Motto: „Öko und fair ernährt mehr“ zu feiern. Wussten Sie, dass… • …nur 10 Unternehmen mehr als 67% des weltweiten Marktes für kommerzielles Saatgut dominieren? • …sich auf den Philippinen die Reissortenvielfalt bei 80% der Anbaufläche von über 4400 Sorten auf ganze 5 verringert hat? Alternativen zeigen Fairer Handel und Öko-Landbau auf, welche gerade in Entwicklungsländern einen wesentlichen Beitrag […]

Kategorien: Galerie, Veranstaltungen

Dienstag, 23. April 19:00 Uhr Wussten Sie dass die Stadt Salzburg so viele Lebensmittel entsorgt, wie der ganze Lungau zur Ernährung braucht? Wohlgemerkt: gute Lebensmittel. Dabei ist das erst die Spitze eines Eisbergs. Lebensmittel werden mit einem hohen Aufwand hergestellt. Aber rund die Hälfte dieser Lebensmittel landet im Müll. Das meiste auf dem Weg vom Acker in den Laden: jeder zweite Kopfsalat und jedes fünfte Brot. Massenproduktion und schneller Warendurchlauf […]

Kategorien: Veranstaltungen